Home/Moxa/Strainmeter in Moxa/Dieses Dokument...  

Strainmeter im Geodynamischen Observatorium Moxa  

← Previous  

Die Texte dieser Arbeit wurden in LaTex verfasst, die Abbildungen bis auf eine Ausnahme mit Gnuplot erstellt und die Fotos mit Gimp bearbeitet. Da ursprünglich nur die Ausgabe in Papierform vorgesehen war (Postscript), sind einige Abbildungen leider etwas schwierig am Bildschirm zu erkennen. Die HTML-Version wurde zunächst mit Latex2HTML erzeugt, später jedoch stark verändert.

 

Dies ist eine Kurzfassung ohne die theoretische Einführung. Das Original wurde nicht veröffentlicht und ist in Papierform im Institut für Geowissenschaften der FSU Jena einsehbar. Ein weiteres Exemplar gibt es in den Katakomben der Universität Jena und notfalls beim Autor.

 

Kontakt: jan  =spam protect=  @  =spam protect=  exss.de

 


 

This document was generated using the LaTeX2HTML translator Version 98.2 beta6 (August 14th, 1998)

 

Copyright © 1993, 1994, 1995, 1996, Nikos Drakos, Computer Based Learning Unit, University of Leeds.

Copyright © 1997, 1998, Ross Moore, Mathematics Department, Macquarie University, Sydney.

 

 

The translation was initiated by Jan Exss on 1999-10-26